GeschmacksFrage Januar

Mit einem Tag Verspätung geht auch 2018 die #GeschmacksFrage wieder an den Start.
Für meine Leser, die auch Blogger sind, ging ein Jahr beharrlichen Kochens und Schreibens zu Ende. Blog-Langstreckenlauf kann durchaus ermüdend sein und Kreativität, sowie Motivation schwächeln lassen. Genausogut, kann es, wie in meinem Fall, aber auch nach neun Jahren Bloggerei ungebrochen Freude machen, Ideen auszuprobieren und zu verbloggen. Wo auch immer auf dieser Skala du dich gerade wieder findest, wünsche ich, dass die neue #GeschmacksFrage frischen Wind in den Segeln bringen möge. Ich hoffe auf regen Austausch und wünsche einen guten Start in ein gutes neues Jahr.

veröffentlicht am: 02.01.2018

Ähnliche Beiträge

Noch keine Kommentare vorhanden

kommentieren oder antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine email-Adresse zwecks Spamvermeidung verarbeitet und gespeichert, aber nicht angezeigt, nicht für Werbung genutzt und auch nicht an Dritte weiter gegeben wird.