Geschmacks- Verstärker: 50 Köche, eine Heimat

Vergangene Woche war ich auf kulinarischer Weltreise durch Berlin. Diese fand – wegen der Wärme – weitestgehend vor den Türen des Jamaikanischen Restaurants Rosa Caleta statt. Die Deutsche Welle und das Berliner Stadtmagazin tip hatten eingeladen, um ihr crossmediales Projekt 50 Küchen, eine Heimat vorzustellen. Unter den vielen bunten Gästen war ich als Bloggerin in der Minderheit. Die überwiegende Mehrheit waren Gastronomen, auf die ich euch gern Appetit machen möchte.

50 Köche Eine Heimat
(fast alle) 50 Köche
© Deutsche Welle

Als kultureller und in jungen Branchen auch wirtschaftlicher Hotspot, zieht Berlin nach wie vor Menschen aus allen Zipfeln der Welt an. Viele bleiben und manche kochen. Das Multimedia-Spezial 50 Küchen, eine Heimat erzählt von 50 Menschen, die in Berlin Heimat und Herd gefunden haben. Sie alle betreiben in Berlin Restaurants und kochen sich mit Gerichten ihrer Heimat das Heimweh vom Leib.

Im TV-Magazin Euromaxx werden ab 9. Juni in einer wöchentlichen Serie die 50 Köche und ihre Küchen sehr persönlich vorgestellt. Wer oder was hat sie nach Berlin gebracht und wie sind sie zum Kochen gekommen? Warum ein Restaurant in einer fremden Stadt? Autorin Stephanie Drescher hat genau hingehört und Kameramann Uwe Schwarze ebenso präzise hingeschaut. Unter Regie der Produktionsfirma Basiliscus Production und der Redaktion von Rolf Rische, Leiter Kultur und Leben bei der Deutschen Welle, entstanden Trailer und Filmserie, die die Zuschauer auf eine kulinarische Reise durch Berlin und die Welt mitnehmen.

Video-Trailer

Begleitend zur Serie ist auch das zweisprachige Buch 50 Küchen Eine Heimat erschienen. Herausgeber ist die Go City Media GmbH. Ganz im Sinne der Verknüpfung von analog und digital, gibt es im Buch – zusätzlich zu den Gastronomen-Portraits und Rezepten – QR-Codes, die zu den jeweiligen Rezeptseiten im Internet verlinken.
Sprich, wer das Buch nicht hat – was schade wäre – kann dennoch die Videos und Rezepte aus dem Onlinefundus der Deutschen Welle beziehen.
Das Buch 50 Küchen Eine Heimat kann beim tip-Magazin online bestellt werden, oder aber über mein Affiliateprogramm bei Amazon (auf das große Bild klicken), womit ich eine kleine Provision verdienen würde.

Projektinfos
Buchbestellung

veröffentlicht am: 25.05.2017

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar(e)

kommentieren oder antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine email-Adresse zwecks Spamvermeidung verarbeitet und gespeichert, aber nicht angezeigt, nicht für Werbung genutzt und auch nicht an Dritte weiter gegeben wird.