GeschmacksFrage Mai

Abgesehen davon, dass mir jedes Jahr wegen zweier Jahresabschlüsse (Steuer) vor dem Monat Mai graut, hat der Wonnemonat ja hauptsächlich gute Seiten: viele Feiertage, saftiges Grün, Erdbeeren und Spargel. Sogar in die Namen von Lebensmitteln und Speisen hat es der viel-besungene Mai geschafft.

veröffentlicht am: 01.05.2018

Ähnliche Beiträge

Noch keine Kommentare vorhanden

kommentieren oder antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine email-Adresse zwecks Spamvermeidung verarbeitet und gespeichert, aber nicht angezeigt, nicht für Werbung genutzt und auch nicht an Dritte weiter gegeben wird.