unterwegs: Beyond the Pond in Dresden

Ressource

Beyond the Pond in Dresden

Beim letzten Dresden-Besuch streifte ich mit Mama durch die Dresdner Neustadt. Eigentlich sollte ich Mamas Lieblings-Gewürzeladen vorgeführt bekommen. Nur hatte dieser just in diesem Moment zu.
War nicht weiter schlimm, denn die Dresdner Neustadt hatte alleine in der von uns abgelaufenen kurzen Strecke einen bemerkenswerten Käseladen und ‚Beyond the Pond‘, ein Geschäft für englische und amerikanische Lebensmittel aufzubieten. Das schauten wir uns näher an…

Beyond the Pond wird von Michele, einer gemütlich strickenden Amerikanerin geführt, die mit ihrer Familie in Dresden lebt. Sie begann vor 2,5 Jahren britische und amerikanische Lebensmittel einzuführen, da diese anderweitig schwer erhältlich sind und die Nachfrage bei hier lebenden Briten, Schotten, Iren und Amerikanern groß. Muss am Heimweh liegen… 😉
Außer für in Dresden ansässige ausländische Mitbürger, ist der kleine gemütliche Laden auch Anlaufstelle und Treffpunkt für viele internationale Studenten der Stadt.

Beyond the Pond besteht aus einem größeren vorderen Raum für Lebensmittel und einem hinteren Raum mit Bücherregal, in welchem sich Romane, Schnulzen, Krimis, Kinderbücher und weitere Literatur in englischer Sprache stapeln. Kochbücher waren leider keine dabei.

Die britische Regalfront beinhaltete die üblichen Verdächtigen wie Marmite, Root-Beer, Porridge und Mustard. Auch Orangen- & Ingwer-Marmelade, HEINZ baked beans und Minz-Sauce fehlten nicht.

Im amerikanischen Sektor dagegen eine große Auswahl an zuckersüßen BBQ-Saucen. Und noch mehr Süßkram.

Im Kühlregal britische Käse-Klassiker…

britische Käse

Verbindendes Element zwischen Futter und Lesestoff ist Bier. Ein ganzes Regal voll. Eine kleine Bier-Auswahl: Wychwood Snake’s Bite, Jenning’s Sneck Lifter Strong Ale, Fuller’s London Pride, Duchy Organic Golden Ale, Duchy Organic Ruby Ale, St. Peter’s Cream Stout, St. Peter’s Honey Porter, Morland Old Speckled Hen, Well’s Bombardier, Young’s Double Chocolate Stout, Fursty Ferret…

Sollte das Heimweh weder bei den bunten Gläsern, Flaschen und Schachteln, noch bei den Schmökern gestillt werden können, bleibt noch das schwarze Brett mit Angeboten und Infos für internationale Bewohner Dresdens oder ein netter Plausch auf wahlweise englisch oder deutsch…

Beyond the Pond

Adresse:
Beyond the Pond
British & American Shop
Rothenburger Str. 26
01099 Dresden,

Küche: Britisch, Amerikanisch

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 11:00-19.00
Sa 11:00-16:00

Beyond the Pond auf Facebook

veröffentlicht am: 03.04.2013

Ähnliche Beiträge

3 Kommentar(e)

kommentieren oder antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine email-Adresse zwecks Spamvermeidung verarbeitet und gespeichert, aber nicht angezeigt, nicht für Werbung genutzt und auch nicht an Dritte weiter gegeben wird.