Weinreise-Planer

Ressource

Kürzlich bin ich auf eine Website aufmerksam geworden, die für Liebhaber französischer, spanischer und italienischer Weine und Lebensart sehr interesssant sein dürfte. Allerdings nur, sofern englische Sprachkenntnisse vorhanden sind…
Der Weinreise-Planer stellt auf seiner Website 1200 Seiten gebündelter und gut strukturierter Informationen für individuell reisende Wein-Liebhaber, und solche die es werden wollen, zur Verfügung.

Frankreich Weinreise
© courtesy of winetravelguides.com

Für die genannten Weinreise-Länder, aber insbesondere für Frankreich, finden sich

  • eine Übersicht (grafisch und Liste) der Weinregionen
  • eine Kurzbeschreibung der jeweiligen Region, sowie
  • eine Auflistung der Mikro-Weinregionen in diesem Gebiet

Frankreich ist mit den Wein-Regionen Bordeaux, Burgund, Champagne, Elsass, Loire Tal, Rhône Tal, Provence, Languedoc Roussillon, Südwest-Frankreich, Jura und Savoie gelistet, während Italien mit der Toskana und Spanien mit Rioja vertreten sind. Für Italien sind weitere Wein-Guides in Vorbereitung.

An dieser Stelle angelangt, hat der Leser die Möglichkeit, im Weinreise-Führer online weiter zu stöbern (dazu gleich mehr) oder sich gegen einen angemessenen Obulus den Weinreise-Führer für diese Micro-Region zum Ausdrucken freigeben zu lassen.

Wer sich für die Online-Variante entscheidet, oder erst mal schauen möchte, inwieweit die Region und dazu aufgeführten Informationen für die nächste Weinreise nützlich sein könnten, sollte nun sein Augenmerk auf die linke Navigationsleiste lenken.
Hier finden sich gut strukturiert jeweils

  • eine ausführliche Beschreibung der Mikro-Weinregion (inklusive Geografie und Anreise),
  • Liste der Winzer und Hinweis, wie man am besten mit diesen kommuniziert um eine Weinverkostung zu vereinbaren
  • eine Übersicht über bedeutende oder eindrucksvolle Städte und Dörfer mit ihren Besonderheiten,
  • Shopping-Quellen für Wein und Spezialitäten, Handwerk, Regionales und Schmackhaftes,
  • Adressen empfohlener Übernachtungsmöglichkeiten
  • Restaurants (zusätzlich zu den Restaurants der einzelnen Weingüter)
  • Attraktionen u. Ausflugsziele (mit Bezug zu Wein und ohne getrennt gelistet)
  • Veranstaltungen
  • Lebensmittelspezialitäten im Kurzportrait
  • besondere Weine der Region
  • Rebsorten
  • Wissenswertes zu den Weinen der Region
  • Weinwanderrouten und Wein-Autorouten
  • Reiseplanungsvorschläge für 1 oder 2 Tages-Besuche
  • Vorstellung des/der Autoren
  • Landkarte der Region
Ausschnitt Tourenvorschlag / Wein-Reiseführer
© courtesy of winetravelguides.com

Ausgehend von den Übersichtsseiten gelangt man widerum auf die Detailseiten der einzelnen Weingüter, Shops, Restaurants, etc. mit Kurzbeschreibung, Adresse, Landkarte, Kontaktdaten, Öffnungszeiten, usw.

Seit 2009 gibt es für Frankreich einen weiteren, allerdings kostenpflichtigen Service. Den individuell zugeschnittenen Weinreise-Planer. Hier kann der interessierte potentielle Weinreisende (vor allem jene ohne Kenntnisse der französischen Wein-Regionen) auf der Website seine gewünschte Region, Reisezeitraum, Wein-Interessen, Übernachtungs-Budget, gewünschte Anzahl Winzerbesuche und sonstige persönliche Präferenzen angeben und erhält einen individuell auf ihn zugeschnittenen Tourenvorschlag. Im Preis inbegriffen sind die Mikro-Guides der jeweiligen Weingegenden. Hier ein Beispiel für solch einen personalisierten Reiseplan (PDF).

Zusammenfassung:

Website: winetravelguides.com
Blog: blog.winetravelguides.com
Service:

  • detaillierte Beschreibung diverser Wein-Regionen in Frankreich, Italien, Spanien
  • ausführlicher Individual-Weinreiseplaner für Frankreich

Plus: gut strukturiereter, umfangreicher und kostenfreier Online-Service
Minus: leider nur auf englisch

veröffentlicht am: 29.04.2010

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar(e)

kommentieren oder antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine email-Adresse zwecks Spamvermeidung verarbeitet und gespeichert, aber nicht angezeigt, nicht für Werbung genutzt und auch nicht an Dritte weiter gegeben wird.